Fortbildung

Geschlossener TN-Kreis - Führungskräfteausbildung Modul VII: Präsentieren – Klar sein – Begeistern - Gruppe B

Kursdetails

Sie haben sich Gedanken gemacht, wie die katholische Schule anders sein kann und wollen nun andere für diese, Ihre Idee begeistern. Mit Konzepten aus der Angewandten Improvisation erhalten Sie ein umfangreiches Methodenset, um der Präsentation das gewisse Etwas zu verleihen: Klar in der Botschaft, bewegend in der Form. In diesen zwei Tagen lernen Sie Ihre Ideen auf mitreißende Art zu präsentieren, mit Leichtigkeit, Souveränität und Authentizität

Weitere Informationen

Kursgröße:
Max. 12 Teilnehmende/-innen
Preis:
Tagungskosten: 170,00 €
Bemerkung:

170,-- € Tagungsgebühr inkl. Übernachtung/Verpflegung.

Sie erhalten nach Durchführung des Kurses eine Rechnung von uns. Durch Preisanpassungen des Tagungshauses und Änderungen  bei der Mehrwertsteuer können sich evtl. andere Gebühren ergeben.“

Bitte beachten Sie: Bei Absage innerhalb von 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn werden anfallende Stornogebühren an Sie weitergegeben

Organisator/-in:
Frau Christina Gabelsberger
gabelsberger@schulwerk-bayern.de
Dozent/-in:
Roberto Hirche

Termin

Beginn: 01.03.2022 10:00 Uhr
Ende: 02.03.2022 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 01.02.2022 18:00 Uhr

Tagungsort

Hotel am alten Park (Diako)

Adresse:
Hotel am alten Park (Diako)
Frölichstraße 17
86150 Augsburg
In Google Maps anzeigen
Telefon:
0821 - 450 51 0
Fax:
0821 - 450 51 251
E-Mail:
willkommen@hotel-am-alten-park.de
Web:
http://www.tagungszentrum-diako.de
Anfahrtsbeschreibung:

A8, Ausfahrt Augsburg-Ost, immer geradeaus, über Lech bis sich die Straße gabelt (rechts MAN-Hochhaus).

 

Links in die Georg-Haindl-Straße abbiegen (später heißt sie Müllerstraße dann Unterer Graben), die zweite Möglichkeit rechts einbiegen (Ca. 1 Km) in den Leonhardberg, immer geradeaus, am Stadttheater vorbei (das Stadttheater liegt rechte Hand), geradeaus weiter in die Prinzregentenstraße, auf Höhe der AOK (links) rechts einbiegen in die Burgkmairstraße, hier linke Einfahrt in die Tiefgarage. Zur Einfahrt benötigen Sie Ihre EC-Karte.