Kursdetails

Wertschätzende Kommunikation – Vertiefungsseminar für Sekretärinnen die Verbindung zu mir und zu anderen

Kursdetails

Aufbauend auf dem Einführungsseminar „Wertschätzende Kommunikation“ möchte ich mit Ihnen in diesem Vertiefungsseminar das Vier-Schritte Modell nach Marshall B. Rosenberg üben und gezielt in Situationen aus ihrem beruflichen Alltag anwenden.

Inhaltliche Schwerpunkte des Vertiefungsseminar sind unter anderem:

•   Selbstklärung und Aufrichtigkeit

•   Selbstfürsorge

•   Empathie

•   „Nein“ sagen

•   Umgang mit Vorwürfen und Beschwerden

Kurze theoretische Einheiten wechseln sich mit Einzel- und Gruppenübungen ab, so dass Sie, gerne auch mit eigenen Beispielen, ausreichend Möglichkeiten zum Üben und Ausprobieren haben.

Teilnehmer sollten das Einführungsseminar „Wertschätzende Kommunikation“ besucht haben, bzw. über Grundkenntnisse der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg verfügen.

Weitere Informationen

Kursgröße:
Max. 12 Teilnehmende
Preis:
Tagungskosten: 160,00 €
Bemerkung:

160,-- € Tagungsgebühr inkl. Übernachtung/Verpflegung.

Sie erhalten nach Durchführung des Kurses eine Rechnung von uns. (Gebühren ohne Übernachtung auf Anfrage). Durch Preisanpassungen des Tagungshauses können sich Änderungen der Gebühren ergeben.

Seminargebühr für externe Teilnehmer 45,-- €

Bitte beachten Sie: Bei Absage innerhalb von 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn erheben wir im Bedarfsfall Stornogebühren.

Organisator/-in:
Frau Christina Gabelsberger
gabelsberger@schulwerk-bayern.de
Dozent/-in:
Frau Brigitte Kaps

Termin

Beginn: 24.03.2022 10:00 Uhr
Ende: 25.03.2022 16:00 Uhr
Anmeldeschluss: 01.03.2022 18:00 Uhr

Tagungsort

Hotel am alten Park (Diako)

Adresse:
Hotel am alten Park (Diako)
Frölichstraße 17
86150 Augsburg
In Google Maps anzeigen
Telefon:
0821 - 450 51 0
Fax:
0821 - 450 51 251
E-Mail:
willkommen@hotel-am-alten-park.de
Web:
http://www.tagungszentrum-diako.de
Anfahrtsbeschreibung:

A8, Ausfahrt Augsburg-Ost, immer geradeaus, über Lech bis sich die Straße gabelt (rechts MAN-Hochhaus).

 

Links in die Georg-Haindl-Straße abbiegen (später heißt sie Müllerstraße dann Unterer Graben), die zweite Möglichkeit rechts einbiegen (Ca. 1 Km) in den Leonhardberg, immer geradeaus, am Stadttheater vorbei (das Stadttheater liegt rechte Hand), geradeaus weiter in die Prinzregentenstraße, auf Höhe der AOK (links) rechts einbiegen in die Burgkmairstraße, hier linke Einfahrt in die Tiefgarage. Zur Einfahrt benötigen Sie Ihre EC-Karte.

Zurück